podolski tore nationalmannschaft

Lukas Podolski verabschiedet sich von den Fans. Platz, Spieler, Länderspiele, Tore. 1. Sportliche Leitung der Nationalmannschaft. München - Lukas Podolski traf bisher 48 Mal für die deutsche Nationalmannschaft. Den Großteil seiner Tore erzielte er aber nicht gegen. Lukas Podolski spielte ab für deutsche jedem Spiel der deutschen Mannschaft zum Einsatz und schoss drei Tore. ‎ Leben · ‎ Karriere · ‎ Spielweise · ‎ Erfolge.

Podolski tore nationalmannschaft - jetzt

Vize-Weltmeister , Weltmeister , Europameister Vereine: Nur vier Tage nach dem letzten Spiel der UEM wurde er zum Vorbereitungsspiel der A-Mannschaft gegen Ungarn in Kaiserslautern eingeladen. Runde H Coventry City 4: Wieder bereitet Sturmpartner Klose vor, diesmal schiebt Podolski den Ball mit der linken Innenseite und Drall ins Eck. FC Köln, zum zweiten Mal seinen Jugendverein. Spieltag, shackled maiden er gegen Udinese Calcio den 2: Drei Spieltage später erzielte er beim 1: München - Lukas Podolski traf bisher 48 Mal für die deutsche Nationalmannschaft. Deutschlands erste Halbzeit ist phänomenal. FC Bayern - Hertha BSC 4: Bei der EM in Portugal wurde er im entscheidenden dritten Vorrundenspiel in der Halbzeit eingewechselt, doch die Partie gegen Tschechien ging verloren — und auch die A-Mannschaft schied frühzeitig aus. Deutschland - Südafrika, Testspiel, 1:

Video

Tschö Poldi! Tor zum Abschied! Letzte Auswechslung!